Taekwondoschule Ochsenhausen

Was ist Taekwondo?

Taekwondo (auch Tae-Kwon-Do oder Taekwon-Do) ist ein koreanischer Kampfsport und steht für Fuß (Tae), Faust (Kwon) und Weg (Do). Mit Do ist der Weg des Geistes gemeint. Taekwondo als moderner Sport unterteilt sich heute in die einzelnen Disziplinen: 

Formenlauf 

festgelegte Techniken werden in vorgegebener Reihenfolge durchgeführt. 

Selbstverteidigung

Selbstverteidigung gegen einen/mehrere unbewaffnete oder bewaffnete Gegner. 

Einschrittkampf

Ein Schaukampf mit festgelegter Technikenreihenfolge gegen einen Gegner. Neben dem Einschrittkampf gibt es auch noch den Zwei- und Dreischrittkampf (Ibo- bzw. Sambo-Matsogi,Ibo- bzw. Sambo-Taeryeon), die eher untergeordnete Bedeutung haben. 

Bruchtest 

Zerstören von Holzbrettern, Ziegeln oder sonstigen Materialien mittels Taekwondo-Techniken 

Freikampf 

abgesprochener oder freier Kampf in verschiedenen Kombinationen. 

Wettkampf 

Leicht-, Semi- oder Vollkontaktkampf gegen einen Gegner. 

Grundschule Gymnastik (Dosoo Dallyon) und Theorie (Ilon) sind bei uns aber auch ständige Trainingsbestandteile.

 

 

Taekwondo-Ochsenhausen

Schlossbezirk 11
88416 Ochsenhausen
Germany

 

Rufen Sie uns an

Phone: +49 151 688 598 64
Email: abdullah@uenluebay.de

 

Trainingszeiten

Hier finden Sie unsere Trainingszeiten